Kapitalbeschaffung

 für Köln, Düsseldorf und Umgebung

Blogartikel: Die eigene Immobilie beleihen, ohne kostspielige Fehler zu machen? Die wichtigsten Tipps und Tricks zur Kapitalbeschaffung für Köln und ganz Nordrhein-Westfalen 


Sie befinden sich gerade in der Situation und suchen nach neuen Wegen der Kapitalbeschaffung, um sich vielleicht einen langersehnten Traum zu erfüllen, Ihr Haus zu renovieren oder die Ausbildung Ihrer Kinder zu fördern? Sie haben Ihre Immobilie vielleicht schon ganz oder fast abbezahlt und fragen sich jetzt, welche Möglichkeiten es gibt?

Mein Name ist Angela Herm und als Expertin für Baufinanzierungen und Kapitalbeschaffung in Köln, helfe ich meinen Kunden dabei, die besten Entscheidungen in Puncto Finanzen zu treffen.

.



Wer sich heute in der glücklichen Lage befindet und sein Haus oder seine Immobilie schon vollständig oder zum größten Teil abbezahlt hat. Dem winken viele Möglichkeiten sein Betongold in bare Münze umzuwandeln. Eine Möglichkeit stellt hierbei die sogenannte Immobilien Beleihung da. Hierbei wird das Haus oder die Immobilie, als Sicherheit bei der Bank hinterlegt.






Kapitalbeschaffung in Köln: Wofür kann ich das Haus beleihen? 


Die Frage nach dem Verwendungszweck, stellt dabei einen nicht unwesentlichen Faktor, bei der Immobilienbeleihung dar. Wird der Kredit beispielsweise für „wohnwirtschaftliche Zwecke“ im Sinne einer Sanierung oder Renovierung genutzt, wird das Ganze von der Bank als positiv bewertet, da mit dem Geld das Haus oder die Wohnung aufgewertet wird. Dementsprechend findet man ab einer Darlehenshöhen von 50.000 Euro, eine große Auswahl an Banken, die für eine mögliche Kapitalbeschaffung in Frage kommen würden.










Kapitalbeschaffung in Köln: Kapitalbeschaffung für nicht-wohnwirtschaftliche Zwecke


Ein wenig schwieriger sieht es hingegen bei der „freien Kapitalbeschaffung“ aus. Nehmen wir einmal an, Sie würden jetzt Ihr Haus beleihen wollen, um sich einen Sportwagen, eine Segelyacht oder die lang ersehnte Luxusreise zu leisten, dann fließt das Geld nicht direkt in die Immobilie, was von der Bank wiederum eher als negativ ausgelegt wird. Sollten Sie dennoch die Finanzierung über einen Immobilienkredit machen wollen, dann sollte Ihr Haus oder Ihre Wohnung möglichst Schuldenfrei sein. Zwar ist der Kreis an möglichen Finanzierungspartnern etwas kleiner, als bei der Nutzung für wohnwirtschaftliche Zwecke, dennoch gibt es durchaus Banken, die diese Pläne, zu guten Zinsen, möglich machen.



Kapitalbeschaffung in Köln: Wie hoch kann ich meine Immobilie beleihen?


Die Frage nach der Beleihungshöhe, hängt in der Regel immer von zwei Faktoren ab, zum einen vom Wert der Immobilie, dem sogenannten Beleihungswert und zum Anderen von dem Haushaltsvermögen, also der monatlichen Rate, die ich mir leisten kann. Hierbei wird der Beleihungswert von der Bank unter der Annahme geschätzt, dass die Bank die Immobilie verwerten müsste. In der Regel vergeben Banken Darlehen, die bis zu 80 % des Beleihungswertes entsprechen.


Kapitalbeschaffung in Köln: Brauche ich ein regelmäßiges Einkommen für eine Kapitalbeschaffung?


Den zweiten wichtigen Faktor bildet die monatliche Rate, diese sollte von dem Darlehensnehmer ohne Probleme monatlich zu stemmen sein.  Dementsprechend ist für die Tilgung der Rate ein ausreichendes monatliches Einkommen bzw. Rente von Nöten. 

 

Mein Tipp:

Überlegen Sie genau, ob Sie bei einer Kapitalbeschaffung über eine Immobilienbeleihung den gesamten verfügbaren Rahmen ausschöpfen wollen oder vielleicht nur einen Teil. Denn dann haben Sie die Möglichkeit, die verschiedenen Parameter  (Monatsrate, Laufzeit und Tilgung) anzupassen.






Kapitalbeschaffung in Köln: Muss das Haus schuldenfrei sein, damit ich es beleihen kann?


Im Idealfall sollte Ihre Immobilie schuldenfrei sein, dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie auf wesentlich mehr und vor allem bessere Angebote von den Banken zugreifen können.

Ist die Immobilie noch mit einem Restkredit belastet, dann haben Sie trotzdem die Möglichkeit auf eine Kapitalbeschaffung durch Immobilienbeleihung, jedoch reduziert sich die Anzahl potentieller Finanzpartner.


Mein Tipp:

Es lohnt sich immer mehrere Banken zu vergleichen – gerade in Hinblick auf Ihren Wunsch eine Investition umzusetzen und für Sie die Kostengünstigste Finanzierung herauszufiltern.


Kapitalbeschaffung in Köln: Bis zu welchem Alter ist die Kapitalbeschaffung über die Beleihung einer Immobilie möglich?


Grundsätzlich gilt, es gibt keine direkte Altersbeschränkung. Dennoch erfolgt immer eine Prüfung der Haushaltsrechnung und der Immobilie.



Kapitalbeschaffung in Köln: Welche Immobilien und Grundstücke beleiht die Bank?


In der Regel gilt, für die Beleihung kommt die eigenen Wohnung, das eigene Haus, aber auch das eigenen Grundstück in Frage. Hierbei ist es unwichtig, ob es sich bei der Immobilie um Ein- oder Mehrfamilienhaus handelt, die Wohnung selbst genutzt oder vermietet ist oder das Grundstück bebaut oder leer ist. Die zwei einzigen Voraussetzungen die es zu beachten gibt sind, dass sich das Haus oder die Wohnung in Deutschland befindet und das es sich bei dem Grundstück um Bauland handelt. Achtung, Gewerbeimmobilien sind ausgenommen.



Kapitalbeschaffung in Köln: Kapitalbeschaffung über die Immobilie – oder doch besser mit einem Ratenkredit?


Wer heutzutage Kapital benötigt und eine Immobilie besitzt, der hat die Möglichkeit sich zwischen zwei Finanzierungsformen zu entscheiden. Zum einen besteht die Möglichkeit auf einen normalen Ratenkredit.  Zum Anderen besteht die Möglichkeit sein Haus oder seine Wohnung zu beleihen,  hierbei dient die jeweilige Immobilie als Sicherheit. Aber welches ist die bessere Lösung, die Kapitalbeschaffung über eine Immobilienbeleihung oder der Ratenkredit?



Kapitalbeschaffung in Köln: Vor- und Nachteile einer Kapitalbeschaffung über die Immobilie


Wie bei jeder Art der Finanzierung, gibt es selbstverständlich auch bei der Kapitalbeschaffung über eine Immobilienbeleihung, Vor- und Nachteile. Der wohl größte Vorteil eines Immobilien- bzw. Grundschulddarlehens ist der günstigere Zins, da das Darlehen über den Wert der Immobilie abgesichert ist. Zum anderen kann die Finanzierung auch im höheren Lebensalter aufgenommen werden, hierbei sind auch höhere Kreditsummen von mehr als 50.000 Euro möglich. Die Voraussetzung sind, wie bereits angesprochen, dass die Immobilie entsprechend hochwertig ist und sich die monatliche Rate ohne Probleme aufbringen lässt.

Der Nachteil hingegen liegt in der aufwendigeren Beantragung der Finanzierung, da die Bank, wie bei jedem Immobilienkredit, verschiedene Unterlagen zur Immobilie, aber auch zur Einkommenssituation benötigt. Zudem entstehen Kosten, wenn die neue Grundschuld ins Grundbuch eingetragen wird.



Kapitalbeschaffung in Köln: Vor- und Nachteile eines Ratenkredits


Eine manchmal passendere Alternative zur Beleihung der Immobilie, bietet der Raten- oder Konsumentenkredit. Dieser eignet sich besonders, wenn das Geld zügig gebraucht wird. Es sich um kleinere Beträge handelt oder das Darlehen nur zur kurzfristigen Überbrückung benötigt wird. Die Prüfung seitens der Bank ist nicht so aufwendig (weniger Unterlagen) und jegliche Kosten in Puncto Grundbucheintragung entfallen.

Aber genauso wie bei der Kapitalbeschaffung über die Immobilienbeleihung, gibt es auch bei dem Ratenkredit Nachteile. So lassen sich in der Regel nur Beträge bis 50.000 Euro finanzieren, wobei die Zinsen im Vergleich deutlich höher sind. Zudem gibt es häufig eine Begrenzung im Bezug auf das Lebensalter.

 


Kapitalbeschaffung in Köln: Wie geht man bei einer Kapitalbeschaffung am besten vor?


Sollten auch Sie sich gerade in der Situation befinden, dass Sie sich einen Wunsch erfüllen möchten und wissen  noch nicht, wie sie diesen finanzieren können?

Dann klicken sie auf den Button und vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit mir.

Ich helfe Ihnen gerne bei Ihren Vorhaben weiter.




Alle Themengebiete auf einen Blick

Baufinanzierung

Erfahren Sie alles Wichtige zu den Themen Baufinanzierung & Anschlussfinanzierung

Kapitalbeschaffung

Erfahren Sie alles Wichtige zu den Themen Kapitalbeschaffung & Privatkredite

Modernisierung & Umbau

Erfahren Sie alles Wichtige zu den Themen Modernisierung & Umbau

copyright 2021 Angela Herm


zurück zur Hauptseite